Videos

In unseren IVU-Talks sprechen wir mit Expert:innen über aktuelle Themen der Branche, die jeweils mit einem Impulsvortrag beginnen und einer Talk-Runde enden. Schauen Sie gerne rein!

IVU Talk - Modernes Controlling

 

Thomas Arold (ERP Systeme Unternehmenssteuerung l IVU GmbH) stellt nicht nur das Controlling als Funktion, Prozess und Instutution vor, sondern erläutert auch die Kundenanforderungen für ein modernes Controlling. Sie erhalten spannende Einblicke in die Lösungen, die die IVU für die CS/2 und P5 Software bietet. In einem abschließenden Talk mit Julian Stenzel werden weitere Fragen beantwortet. 

IVU Talk - Energiewirtschaftliche Zusammenarbeit mit starkem Portfolio

Dirk Hardt (Geschäftsführer l Quantum GmbH) stellt nicht nur die Produktwelt und das Energie-Portfoliomanagement vor, sondern erläutert auch die digitalen Zukunftsbausteine. Sie erhalten spannende Einblicke in die Abläufe des Energieeinkauf eines neutralen und unabhängigen Dienstleisters sowie in das Beschaffungsportfolio-Management.

 

IVU Talk – Redispatch 2.0

 

Dr. Thies Christian Hartmann, Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Becker Bütttner Held, referiert über die ersten Festlegungen der BNetzA und zeigt auf, wie es weiter geht. In der Talk-Runde im Anschluss des Beitrags diskutieren mit ihm von der IVU: Julian Stenzel, Geschäftsführung und Christian Enste, Leiter energiewirtschafliche Beratung.

IVU Talk – E-Mobility

Als Gastredner zum Thema E-Mobilität informiert Sie ausführlich Herr Thorsten Meyer,Projektleiter bei den Stadtwerken Norderstedt. In der Talk-Runde im Anschluss des Beitrags diskutieren mit ihm von der IVU: Julian Stenzel, Geschäftsführung und Georg Baumgardt, Produktmanagement.

IVU Talk – Netzsteuerung und Digitalisierung der Netze

Key Note Speaker Marc-Oliver Gries (Leiter Vertrieb Netze | Stadtwerke Norderstedt) gibt Ihnen im Rahmen des IVU Talks einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen und Erfolge zum Thema Digitalisierung der Netze in Norderstedt. „Die Sekundengenaue Kenntnis des aktuellen Netzzustands bildet die Grundlage, um die richtigen Entscheidungen zur Stabilität des Systems zu treffen.“, lautet der Leitsatz der Stadtwerke Norderstedt.